Wellness in Boltenhagen an der Ostsee

Einen atemberaubenden Panoramablick über die Mecklenburger Bucht – das bietet die Steilküste bei Boltenhagen. Das deutsche Ostseebad zieht Ruhe- und Wellness-Suchende jedes Jahr aufs neue mit seinen schönen Plätzen und gepflegten Promenaden an. Nur eine halbe Stunde entfernt befindet sich die schöne Hansestadt Wismar. Vor allem ihre Altstadt ist sehenswert. Auch Lübeck ist nur eine Stunde entfernt. Die zum UNESCO Welterbe gehörende Altstadt hat noch einen mitteralterlichen Stadtkern.

In der Nähe des schönen Ostseebades Boltenhagen befindet sich das Wellness-Hotel Boltenhagen. Das 4-Sterne superior Haus ist neu erbaut und befindet sich an einem der schönsten Küstenabschnitte der deutschen Ostsee. Ein weißer Sandstrand und klares Wasser sowie ursprüngliche Natur bieten dem Besucher Entspannung pur. Die Umgebung ist jedoch auch für Wander- und Fahrradtouren bestens geeignet. Das Hotel verfügt über einen Wellness-Bereich mit Finnischer Sauna, Dampfbädern, Erlebnisdusche und vielem mehr. Auch das á la carte Restaurant mit Außenterrasse lässt keine Wünsche offen. Außerdem werden dem Gast im Sommer zahlreiche outdoor Aktivitäten wie Beachvolleyball, Surfen, Segeln und Strandkorbverleih geboten. Die Zimmer des Hauses sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Balkon, Dusche, Telefon, Internetanschluss, Fernseher, Minibar und Safe.

Bei dem Wellness-Package „Kraft des Meeres“ kann man sich wunderbar verwöhnen lassen. Das 4-tägige Arrangement mit Frühstück dreht sich rund um das Thema Meer. Der Gast ist in einem Zimmer mit Balkon und Meerblick untergebracht und erhält zur Begrüßung ein Glas Sekt und einen Arizona Ice Tea auf dem Zimmer. Am zweiten Abend des Aufenthaltes gibt es eine Boltenhagener Fischplatte. Für Verwöhnung sorgen ein wohltuendes Meersalzbad, ein reinigendes Meersalzkörperpeeling und eine entspannende Körpermassage. Die Nutzung von Spa und Hallenbad ist ebenfalls inklusive.

Wer jetzt Lust auf einen Wellness-Urlaub bekommen hat, sucht sich am besten gleich das passende Hotel aus und beginnt seine ganz persönlichen Verwöhntage.

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.